Volksschule Altenburg

eine Klimaschule der KLAR! Region Horn

Die Volksschule Altenburg

beschreibt sich selbst:

Unsere Schule ist Klimabündnis Schule, hat auch „Gesunde Schule“ als Schwerpunkt und das Sportgütesiegel in Bronze erworben. Auch beim Projekt der „Bewegten Schule“ nimmt die Schule teil. Während des Schuljahres werden immer wieder tolle Projekte wie z. B. Autorenlesungen, Musicalbesuche, Vorlesetage, Wandertage, Lehrausgänge, Workshops zu verschiedenen Themen uvm. angeboten. Ein neu gestalteter Spielplatz und eine Freiluftklasse vor der Schule, von der Landjugend im Rahmen eines Projektmarathons errichtet, erweitert das Outdoor Angebot, das neben einem Turnplatz auch eine Sandkiste und zwei Hochbeete umfasst. Eine Schulbibliothek, die demnächst feierlich eröffnet wird, macht die VS-Altenburg zu einer echten Wohlfühlschule, in der sich Kinder, Eltern und LehrerInnen gern aufhalten.

Regina Hartl, Direktorin

Projekte der Volksschule Altenburg

Projekt: WASSER

3./4. Klasse | VS Altenburg

Die Kinder gestalten ein Wasser-Plakat mit Klassenlehrerin Anita Schuster


1. Gruppeneinteilung (4 Gruppen zu je 6 Kindern)
2. Ideensammlung, gemeinsames Entwerfen des Plakates
3. Durchführung (zeichnen, schreiben, verwenden von Zeitungsausschnitten/Computerausdrucke, …)
4. Präsentation (jede Gruppe stellt ihr Plakat der Klasse vor) 

Vollendete Werke!

Die Kinder präsentieren Ihre Werke

Fotogalerie – Projekt Wasserplakate

Fotocredits: Klassenlehrerin Anita Schuster | Volksschule Altenburg